Startseite
Weiterempfehlen bei:
  • Nett & Friends bookmarken bei Facebook
  • Nett & Friends bookmarken bei Google+
  • Nett & Friends twittern
Bookmarken bei:
  • Nett & Friends bookmarken bei Google
  • Nett & Friends bookmarken bei Yahoo
  • Nett & Friends als lokales Lesezeichen


Tanzstudio Nett & Friends

Am Turm 27 53721 Siegburg NRW Deutschland 50.792149,7.224234 +49-2241-1274444

ORIENTALISCHER BAUCHTANZ

Schnupperkurs ab 15.04.15

Orientalischer Tanz, im Allgemeinen auch bekannt als Bauchtanz, ist ein meist von Frauen zu orientalischer Musik ausgeführter Tanz. Die Tänzerin bewegt ihre Hüften und Bauchmuskeln rhythmisch zur Musik. Der Begriff Bauchtanz ist eine Übersetzung von der französischen Bezeichnung „Danse du vendre“ = Tanz aus der Körpermitte. Natürlich werden nicht nur der Bauch, sondern auch andere Körperteile wie Beine, Hände und Schultern bewegt. Typischerweise wird die Energie aus der Körpermitte geholt und kehrt energetisch dahin zurück. Verführerisches Stilmittel ist der Shimmy, die rhythmische Isolation von Brust, Hüften oder anderen Körperteilen. Im klassische-orientalischen Bauchtanz folgen die Füße dem Grundrhythmus, das Becken illustriert die Schläge der Tabla und der ganze Körper spiegelt mit weichen, schlangenhaften Bewegungen die Melodie.
Orientalischer Tanz ist eine sanfte Art des Trainings und eine herrliche Art sich fit und gesund zu halten. Individuell und fachgerecht angeleitet ist dieser Tanz für alle Altersstufen geeignet. Die Körpermitte wird in besonderer Weise aktiviert und mobilisiert. Die Muskulatur wird gekräftigt und geschmeidig. Die inneren Organe erfahren aufgrund der speziellen Muskelbewegungen eine bessere Durchblutung und sanfte Massage. Die Grundhaltung mit leicht gebeugten Knien ermöglicht die Beckenbewegungen und unterstützt die Kräftigung der Beinmuskulatur. Der dauernde Wechsel von Anspannung und Entspannung fördert Koordination der Muskulatur. Der tiefliegende Schwerpunkt im Becken führt zu einem sicheren Stand und zu gutem, stabilem Bodenkontakt. Die Aufrichtung und Haltung beim Tanz wirkt Rückenproblemen entgegen. Nicht zuletzt wird das Körpergefühl verbessert und die Merkfähigkeit und Koordination wird geschult. So wird durch das Üben von Choreographien das Gedächtnis gefordert und die Motorik durch gleichzeitiges Tanzen effektiv geschult.
Vor allem macht Orientalischer Bauchtanz Spaß, weil er eine ganz besondere Tanzrichtung für Frauen jedes Alters ist. Probieren Sie es einfach aus.




Jetzt anmelden   Jetzt kontaktieren


HIGHLIGHTS